Anmeldung Josef Vital Kopp: Der sechste Tag Pintenkehr und Beizentour Das ist der Lauf
der Zeit
Home Hört ihr Leut' und lasst euch sagen Führungen für Gruppen
Dauer: 1 Stunde
Treffpunkt: Scholbrunnen, Beromünster
Der Stubenwirt lädt ein zur Pintenkehr und Beizentour. In den Wirtschaften wird gezecht, gegessen, gefeiert, getrauert. Seit jeher wird da über die Obrigkeit geschimpft und gelästert. Die Gäste spielen mit Karten und Würfeln und oft gibt es zum Schluss auch Streit. In der Rolle eines Stubenwirtes führt Ludwig Suter seine Gäste entlang angeschriebener Häuser durch die Gassen von Beromünster und erzählt aus deren tausendjährigen Geschichte. «Stubenwirt» Suter weiss, wer zum Delphin einkehrte, wie früher die Tischmanieren waren und welche Leckerbissen der Stiftspropst bevorzugte. Der vergnügliche Rundgang kann verbunden werden mit einem Mahl nach altem Rezept, einer festlichen Tafel oder einem Umtrunk. So wird die Führung zum ganz besonderen Erlebnis. Die Wirtsleute von Beromünster zeigen sich dabei von ihrer besten Seite.